PLUS-Pakete sind zweiteilige Software-Pakete:

  • Eine Software-Lösung gemäß Ihren Anforderungen!
  • Individuelle Anpassungen können Sie mit unserem mitgelieferten Tool selbst durchführen
  • Für viele Änderungen sind keine Programmierkenntnisse erforderlich

z. Zt. verfügbare PLUS-Pakete:

MMAuftrag+

Unser 'Innovationsprodukt 2008':

Die Auftragsabwicklung mit mehrsprachigen
Formularen und automatischem E-Mail-Versand

Mehr über MMAuftrag+ ...

 

MMProjekt+

Die Projektüberwachung mit Zeiterfassung

Mehr über MMProjekt+ ...

 

Sie haben einen Wunsch frei:

Ihr Ansprechpartner für Neue Plus-Pakete:
Martin Müller, Tel: 0 68 25 - 49 79 28

 

 

Das PLUS ist MMCreator:

Ein RAD-Werkzeug, mit dem Sie unsere Plus-Pakete
ganz nach Ihren Bedürfnissen anpassen können.

  • Entwerfen oder ändern Sie Bildschirmmasken mit Hilfe von vorgefertigten Objekten.
  • Die Datenbankerstellung / Anpassung für SQL-Server erfolgt auf Wunsch automatisch.
  • Ein Reportgenerator ist integriert.
  • Es entstehen .NET 2.0 - Anwendungen 
  • Den erstellen C#-Quellcode können Sie mit gängigen Entwicklungsumgebungen weiterverarbeiten.

Mehr über MMCreator ...

 

... und noch ein Plus:

MMCreator funktioniert auch
unabhängig von unseren
Plus-Paketen.

Nutzen Sie seine Möglichkeiten und
verwenden Sie MMCreator zur
Erstellung leistungsfähiger
Software mit neuesten Technologien!

 

 

MMCreator  - Vorführung (10:00 min)
Übersicht des Leistungsumfangs,
Demonstration des Hinzufügen eines Feldes
in einer Bildschirm- und einer Druckmaske,
Einblick in den Quellcode des erstellten
Programmes.

MMCreator - Demo-Video Teil 1 (8:20 min)
Erstellung einer Applikation zur Verwaltung von Adressen
 

MMCreator - Demo-Video Teil 2 (9:20 min)
Erweiterung der Applikation zur Verwaltung von Adressen 
um die Bildschirmmaske Details zur Erfassung von Artikeln mit
Menge, Preis, Rabatt, Beschreibung und Bild

MMCreator - Demo-Video Teil 3 (15:00 min)
Übersicht der erweiterten Applikation zur Verwaltung von Adressen 
mit den Bildschirmmasken 'Grunddaten', 'Adressen', 'Details' und
der Druckmaske 'Kundenreport'.
Ausserdem Anpassungen in den Masken, Datenübernahme und
Vorführung der erstellten Anwendung.
 

Zum Ansehen: Der erstellte Kundenreport als Pdf

 

 

www.mminformatik.de